Stellenausschreibung

Pastor für Vollzeitstelle gesucht!

(Die Stelle ist seit dem 01.09.2022 frei)

Wir sind ...

  • eine lebendige Baptistengemeinde in der attraktiven Studentenstadt Osnabrück.
  • Eine Gemeinde mit ca. 320 Gemeindegliedern jeden Alters.
  • eine Gemeinde, die sich durch Vielfalt an Kulturen, Generationen und Ausdrucksformen im Glauben
  • auszeichnet
  • eine international stark aufgestellte Gemeinde.

Wir suchen einen Pastor, der ...

  • ein brennendes Herz für Jesus Christus und seine Gemeinde hat.
  • über ein abgeschlossenes Theologiestudium verfügt und ordiniert ist, bzw. eine Ordination in Aussicht
  • hat.
  • mit Freude das Evangelium lebendig und lebensnah verkündigt und darin Erfahrung hat.
  • die gesamte Bibel als unfehlbares Wort Gottes anerkennt.
  • das gesamte Wort Gottes lehrt und sich auch herausfordernden Aussagen stellt.
  • davon überzeugt ist, dass Gott die Geistesgaben auch heute noch verleiht.
  • gut auf Menschen zugehen und sie kommunikativ abholen kann.
  • seelsorgerliche Fähigkeiten mitbringt.
  • auch im Umgang mit Kindern und Jugendlichen begabt ist.
  • ein Teamplayer ist und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern schätzt.
  • selbstständig arbeiten kann und Freude daran hat, Dienstbereiche visionär weiterzuentwickeln.
  • initiativ ist und Potenziale sieht.
  • in seinen Begabungen wachsen möchte.
  • in seinem Lebenswandel Vorbild ist.
  • Interesse an übergemeindlichen Gremien, wie Ev. Allianz, Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) hat.

Auf Folgendes darfst Du Dich in unserer Gemeinde freuen:

  • Erfrischende Gottesdienste mit lebendigem Lobpreis
  • Schriftgemäße Verkündigung
  • Einen dynamischen Pastorenkollegen
  • Ein großes motiviertes Team von ehrenamtlichen Leitern und Mitarbeitern
  • Eine engagierte junge Gemeinde mit Kindergottesdienst, Gemeindebibelunterricht, Jungschar, Teenies,
  • viele Studentinnen und Studenten und junge Familien
  • Engagierte und im Gebet treue Senioren
  • Eine Vergütung gemäß BEFG-Richtlinien